Navigation

Über unsere Schule

PSE

Was ist Pädagogische Schulentwicklung?


Pädagogische Schulentwicklung ist ein Programm zur Umgestaltung des Unterrichts. Wir haben an unserer Schule damit begonnen, die Jugendlichen auf diese veränderten Anforderungen vorzubereiten, indem wir die Schülerinnen und Schüler stärker als bisher dazu anleiten, eigenverantwortlich zu arbeiten und zu lernen, damit sie die notwendigen Kompetenzen erwerben.

Eine so veränderte Lern- und Unterrichtskultur bedingt auch eine neue Lehrerrolle. Es wird bei uns zunehmend zur zentralen Aufgabe der Lehrerinnen und Lehrer, Lernumgebungen zu schaffen, Kommunikationsprozesse anzustoßen und zu begleiten, Lernsituationen zu analysieren und das Lernen als Prozess bewusst zu machen.

Die neuen Formen des Lehrens und Lernens können nur dann erfolgreich umgesetzt werden, wenn sie nicht nur von einzelnen Lehrern zum Verfahren ihres Unterrichtens gemacht werden, sondern wenn sie von Klassen- oder Jahrgangsteams gemeinsam eingeführt, genutzt und gepflegt werden. Hier lernen unsere Schülerinnen und Schüler eigenständig zu arbeiten und zu lernen, Methoden des selbstständigen Arbeitens und Lernens zu beherrschen, sie trainieren ihre Kommunikationsfähigkeit und erlernen das Arbeiten im Team.

Kontakt

  • Konrad-Wachsmann-Oberschule,Berlin
    Geithainer Str. 12
    12627 Berlin
  • +49 (0)30 99 181 01
    +49 (0)30 99 28 38 75 (Fax)

Info's für die Besucher

Anzahl der Besucher: 1583065